hansjuerg_gehri_ST

Hans-Jürg Gehri

Wohnort
8320 Fehraltorf

Beruf
Unternehmer

Meine politische Erfahrung

  • 9 Jahre erfolgreicher Parlamentarier in Illnau-Effretikon für die BDP (seit Gründung vor 8 Jahren Präsident BDP Illnau-Effretikon bis 30.6.2018)
  • 1 Jahr Ratspräsident in Illnau-Effretikon und somit "höchster" Einwohner der Stadt Illnau-Effretikon
  • 8 Jahre Erfahrung in GPK Geschäftsprüfungskommission und RPK Rechnungsprüfungskommission
  • 2 Jahre Delegierter der Stadt Illnau-Effretikon für den Flughafen Schutzverband
  • 1 Jahr Vorstandsmitglied DGF Fehraltorf

Meine politischen Ziele in der Gemeinde
Als Kandidat für das Schulpräsidium will ich nach erfolgreicher Wahl

  • Vertrauen schaffen in sämtlichen von mir betreuten Bereichen.
  • Eine Politik der Offenheit und Transparenz verfolgen.
  • Eine Atmosphäre des gegenseitigen Respekts und der Wertschätzung schaffen > Wir bilden zusammen ein Mosaik.
  • Einen Team-Spirit schaffen (WIR-Gefühl - nicht "Ich-bin-allein-und-verloren-Gefühl").
  • Reduktion der bisherigen Personalfluktuation erreichen > ich bin stolz, ein Mitglied des Lehrkörpers von Fehraltorf zu sein.
  • Unseren Lehrpersonen das Gefühl vermitteln, dass sie primär für ihre Schüler da sind und nicht als Administrativpersonal.
  • Die Eltern vermehrt auf ihre Pflichten aufmerksam machen.

Mein Leben ausserhalb der Politik
Unternehmer und Alleinbesitzer der Eurodrink AG Effretikon, der Ruf&Drink AG Fehraltorf sowie der Sales-Connect GmbH Fehraltorf
Seit 25 Jahren Präsident der Eidg. Prüfung für Verkaufsfachleute mit jährlich über 400 KandidatenInnen
Ehemann, Vater von drei erwachsenen Kindern und Opi von 2 lebhaften Enkelinnen; Vorstandsmitglied beim DGF Fehraltorf
In der Freizeit Bergwandern oder Wassersport auf dem Zürichsee oder meine Attikaterrasse geniessen; Zeitungen lesen
Passivmitglied der Kemptthaler Örgeler, der Musikgesellschaft Fehraltorf sowie des Gemeinnützigen Vereins des Bezirks Pfäffikon; Hauptsponsor eines Pferderennens am Ostermontag in Fehraltorf
Begeisterter Flieger - aber auch kritisch-positiver Anwohner des Flugplatzes